Neuigkeiten

+++ Vorsicht, derzeit herrscht Waldbrandgefahr Stufe 5 +++ Die öffentliche Wasserentnahmestelle dient nicht zum Befüllen von Zisternen und Pools! +++ Schlüssel mit grünem Plastikanhänger gefunden +++ Zur Verbesserung der Lesbarkeit ist es evtl. erforderlich F5 zu drücken +++

Infokanal




I n f o k a n a l

Aktualisiert am:10.08.2020

Drucken

Waldbrandgefahr Stufe 5


Durch die anhaltende Trockenheit wurde inzwischen Waldbrandstufe 5 ausgerufen. Es sind im Wald und im Umkreis von 100 Metern davor keinerlei offene Feuer erlaubt. Auch das Rauchen im Wald ist strikt verboten. Auch der Wiesenbrandindex hat die höchste Stufe erreicht. Für alle abgeernteten Felder sowie Wiesen gilt höchste Vorsicht.Da die Witterung bis in die nächste Woche anhalten soll, wird sich daran vorerst nichts ändern. Wir weisen ausdrücklich auf die Verantwortung jedes Einzelnen hin!  



Sprechzeiten der Ortsverwaltung entfallen


Die Sprechzeiten im Rathaus Nassig werden weiterhin eingeschränkt stattfinden, zur Normalität kehren wir voraussichtlich wieder nach den Sommerferien zurück. Montags ist Melanie Tschöp von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr anwesend. Bei wichtigen Anliegen bitte anklopfen. Wir versuchen nach wie vor, die Kontakte gering zu halten. Grundsätzlich wird der Ortsvorsteher donnerstags von 18.30 bis 20.00 Uhr im Rathaus sein. Wichtige Angelegenheiten können wir gerne telefonisch unter der 1241 besprechen. Der OV ist auch mobil unter der Nummer 0171-56 60 830 erreichbar. Auch gelbe Säcke können wir gerne bei Bedarf an Sie ausgeben.


Ortsverwaltung

Sprechstunde der Ortsverwaltung von Frau Tschöp


Die Sprechstunden der Ortsverwaltung von Frau Tschöp entfallen wegen Urlaub vom 17.08. bis 04.09.2020.

Die Vertretung erfolgt durch die Dienststellen der Stadtverwaltung Wertheim, Tel. 3010 (Zentrale).

Das Bürger-Service-Zentrum können Sie telefonisch unter Tel. 301-260 erreichen.

Öffnungszeiten des Bürger-Service-Zentrums:
Mo. bis Do.    08.00 – 18.00 Uhr
Freitag    08.00 – 12.00 Uhr
Samstag    10.00 – 12.00 Uhr


Ortsverwaltung

JHV DRK am 12.09.2020


Da aufgrund von Corona die erste Jahreshauptversammlung ausfallen musste lädt der DRK OV Nassig seine Mitglieder erneut zur Jahreshauptversammlung
am Samstag 12. September 2020 um 19:30 Uhr ins Gasthaus Rose ein.
Da in diesem Jahr auch Wahlen stattfinden möchten wir besonders darum bitten sich diesen Termin vorzumerken.
Auf der Tagesordnung stehen die üblichen Regularien und Berichte
1.    Verschiedene Berichte mit anschließender Bitte um die Entlastung des Vorstandes
2.    Wahlen
3. Grußworte / Termine / Verschiedenes

Wünsche und Anträge können bis zum 9.09.2020 bei Ulrike Pleninger oder Jörg Kempf schriftlich eingereicht werden.
Über euer zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen.
Die Vorstandschaft des DRK OV Nassig


Stadtverwaltung sucht Sargträger / innen


Für Erdbestattungen auf den verschiedenen Friedhöfen in Wertheim werden SargträgerInnen benötigt. Hier gilt es, zu den Beisetzungen anwesend zu sein und diesen Dienst nach Einweisung durch den jeweiligen Bestatter in würdiger und seriöser Form zu verrichten. Die Tätigkeit wird mit 41 Euro je Einsatz angemessen entlohnt, erforderlich ist eine gewisse zeitliche Flexibilität. Nähere Informationen gerne beim Ortsvorsteher.  



Schlüssel gefunden


In der Waldflur wurden am vergangenen Sonntag zwei Schlüssel mit grünem Anhänger gefunden. Die beiden Schlüssel gehören zur Marke BKS und JMA. Infos über die Ortsverwaltung.  



Störungsmeldungen Straßenlampen Stadtwerke


Meldungen über defekte Straßenlaternen können direkt über den nachfolgenden Link auf der Homepage der Stadtwerke Wertheim abgegeben werden.

https://www.stadtwerke-wertheim.de/wertheimGips/Gips?Anwendung=CMSFormularPage&Methode=ShowHTMLAusgabe&RessourceID=87406&SessionMandant=Wertheim&WebPublisher.NavId=226979

Bei weiteren Fragen hierzu bitte die Zentrale der Stadtwerke Wertheim unter der Telefonnummer 909-0 kontaktieren.

Die Nummer 909-101 ist nur für Notfälle wie z.B. Stromausfälle gedacht!