Neuigkeiten

+++ Traktor aus Scheune entwendet, wer kann Hinweise geben? +++ Zur Verbesserung der Lesbarkeit ist es evtl. erforderlich F5 zu drücken +++

"Infokanal Digital"

„Infokanal Digital“ über Telegram

Für alle interessierten Bürger habt die Ortsverwaltung Nassig einen zusätzlichen „Infokanal Digital“ eingerichtet.
Diesen haben wir über den kostenlosen Messengerdienst Telegram mit einem kostenlosen öffentlichen Kanal realisiert.
Über diesen Informiert Sie die Ortsverwaltung Nassig zusätzlich zu unserem altbewährten Infokanal über Themen rund um das Ortsgeschehen von und um Nassig.


So funktioniert der öffentliche Kanal bei Telegram:

  • Die Kommunikation erfolgt nur einseitig. Das heißt, Sie können ausschließlich Nachrichten von der Ortsverwaltung Nassig empfangen.

  • Sie können den Kanal jederzeit selbstständig abonnieren und auch wieder abbestellen.

  • Wir sehen ausschließlich den von Ihnen beim Messenger angegebenen Namen.
    Ihre Telefonnummer können wir nicht sehen!

  • Sie können nicht sehen wer den Kanal abonniert hat.
    Andere Abonnenten können auch nicht sehen, dass Sie den Kanal abonniert haben.


So können Sie unseren kostenlosen Infokanal über Telegramm empfangen:

  • In der Telegramm App nach „Infokanal Nassig“ suchen und diesen Kanal dann kostenlos abonnieren oder den Kanal einfach über den nachfolgenden Link aufrufen.
    https://t.me/Infokanal_Nassig
    (Funktioniert auch ohne vorab installierte App. Diese kann dann im Nachgang installiert werden.)
    Nachdem Sie den Kanal über die App abonniert haben, erhalten Sie bei einer neuen Nachricht eine Push Mitteilung auf Ihr Handy und sind somit immer Top Aktuell informiert.


  • Gerne ist die Ortsverwaltung bei der Installation von Telegram auf Ihrem Smartphone behilflich.
    (z.B.  bei einer der nächsten öffentlichen Ortschaftsratssitzungen)



Hinweise zum Datenschutz:

  • Bitte beachten Sie, dass Telegram nicht den deutschen Datenschutzbestimmungen unterliegt. Hier finden Sie die Datenschutzbedingungen von Telegram in englischer Sprache.
    https://telegram.org/privacy

  • Gemäß den Nutzungsbedingungen von Telegram ist eine Teilnahme an unserem Service erst ab 16 Jahren möglich.